Angebot für die Versicherung


Bei den meisten Hausratversicherungen ist eine Glasbruchversicherung inbegriffen, selbst
wenn dies nicht ausdrücklich erwähnt wird.


Glasbruchversicherung für Kaminscheiben


Die Glasbruchversicherung deckt Schäden bei Glasbruch ab, die am Hausrat, in Wohnungen
und an anderen Objekten entstehen. Je nach Vertragsgestaltung und gewählten Optionen
werden die Kosten für eine unbeabsichtigt zerbrochene Kaminscheibe übernommen.
Teilen Sie Ihrer Versicherungsgesellschaft rechtzeitig mit, dass Sie einen Holzofen oder einen
Kaminofen besitzen, damit Ihr Vertrag entsprechend angepasst werden kann.
Die Schadensübernahme wird in folgenden Fällen abgelehnt:

  • der Bruch ist vorsätzlich entstanden
  • es handelt sich um einen Kratzer und die Scheibe ist nicht vollständig zerbrochen
  • der Bruch ist durch eine Abnutzung des Türrahmens entstanden oder die Tür wurde nicht entsprechend gepflegt und gewartet
  • der Bruch ist beim Einbau oder Ausbau der Glasscheibe entstanden

Ein Angebot bei Vitreflam einholen


Die Angebote, die wir erstellen, werden von den Versicherungsgesellschaften anerkannt. Die
Versicherungsgesellschaften versuchen häufig, die Zahlung der Arbeitskosten für den
Austausch der Kaminscheibe zu umgehen. Wenn Sie über unsere Internetseite bestellen,
werden Ihnen die Kosten für das Glas und die Lieferung erstattet. Anschließend können Sie die
Glasscheibe einfach selbst einsetzen.
In den meisten Fällen bevorzugen es die Versicherungsgesellschaften, keinen Fachbetrieb zu
beauftragen, wenn die Schadenssumme unter 1.000 € liegt. Fast alle Glasscheiben, die wir
herstellen, liegen darunter.
Füllen Sie das Angebotsformular mit den Angaben aus, die wir für eine Einschätzung benötigen.

 

> So ersetzen Sie Ihre Kaminscheibe


Unsere Leistungen